Mit startx unter IBM AIX

Wird unter IBM AIX 4 der X Window Server ohne Displaymanager von startx gestartet, wird der X Window Server im Skript /usr/lpp/X11/defaults/xserverrc oder in $HOME/.xserverrc spezifiziert. Die Zeilen

if [ $XTOEXEC ]; then
exec /usr/lpp/X11/bin/X $EXTENSIONS "$@"
else
TEMP=`/usr/lpp/X11/bin/X $EXTENSIONS "$@"`
fi

könnten dann wie folgt für XposeXrecord modifiziert werden:

if [ -x /opt/XSOXposeXrecord/bin/xposexrecord ]
then
EXTENSIONS=":1 "$EXTENSIONS
Xposexrecord="/opt/XSOXposeXrecord/bin/xposexrecord serverCommand"
fi
if [ $XTOEXEC ]; then
exec $Xposexrecord /usr/lpp/X11/bin/X $EXTENSIONS "$@"
else
TEMP=`$Xposexrecord /usr/lpp/X11/bin/X $EXTENSIONS "$@"`
fi

Copyright © 2018 X-Software GmbH
info@x-software.com